Info

Archiv für

1princes of … irgendeine ist jeden tag da (ich kenne sie alle)

2 3es gibt schlimmere wege zur arbeit

4 5britomart – ihr bus hub, die alternative zum bus ist das auto

6downtown

7hafen/downtown (touri)

8hafen/downtown (normal)

9parkhaus

10 silopark im wynyard quater

11… tolle location/ausstellungen

12 13all made of wood – klassische wohnform (heiß im sommer, kalt im winter – sagt man)

14harbour bridge

15who cares

16auckland gay pride in ponsonby (prenzlauer berg xs)

17k.road (kreuzberg xs)

18 19sich schwingende ringende straßen überall

WP_20140207_012der tägliche kampf mit berg, verkehr und helmpflicht – ein klacks mit diesem feinen rad

19aüberblick1 mt eden

19cüberblick2 devonport

19büberblick3 rangitoto

20überblick4 shakespeare regional park (links rangitoto, rechts akl)

auckland ist groß und toll genug um noch viel mehr zu zeigen. am besten ist die nähe zu den zwei wunderschönen küsten (türkis und ruhig, türkis und wild) und den vielen inseln. jeder hat ein boot und ein surfbrett – life is good.

next stop: queenstown (südinsel)

Advertisements

P1060504te teroa bay – no streets, no cars, no people

P1060514P1060529camping, without campers

P1060545P1060551moturoa island – bay of islands

P1060567the art of war

P1060584P1060630off the radar festival – music and arts

so muss die fusion vor 100 hundert jahren gewesen sein (nur ohne becks vom fass – how strange). nz – german land kollabo. keine werbung, wenig zäune, gute musik (und chinese deichkind). sehr entspannt und viel liebe. zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten mal-

P1060632P1060643Untitled7smart kinderbart

P1060683art to explain

P1060692back home – kitchen view

next time: auckland special